Wandern und Radfahren

 

Der Campingplatz liegt in einem schönen Naturgebiet an der Grenze zu Deutschland und Luxemburg, am St. James Pilgrims / Wanderweg, der in Richtung Santiago de Compostela führt.

Die Variation in der südlichen Eifel Natur machen einen spektakulären Wanderung und Radfahren Bereich, wo Naturerlebnis steht im Mittelpunkt. Vom Campingplatz aus können Sie sofort für kurze oder lange Spaziergänge oder Fahrradtouren. Sie können für Fahrten auf ebenen Gelände oder Reiten entlang Felsen und Wasser entscheiden.

Der Campingplatz liegt in einer landschaftlich reizvollen Umgebung und bietet Ruhe und Erholung, ist aber ebenso zentral gelegen für Ausflüge in die Eifel, nach Trier, Saarburg oder nach Luxemburg.